Dr. Kai Hellmich

 

 

 

 

 

 

Dr. Kai Hellmich

 

1968 in Westfalen

Geboren

 

Dipl.-Ing. Maschinenbau / Universität Dortmund
Vertiefung in Industrial Engineering

Dr.-Ing. / Brandenburgische Technische Universität Cottbus
Dissertation: prozessbasierte Planung und Steuerung der Kundenauftragsabwicklung entsprechend den Lean-Prinzipien

Ausbildung

 

Seit 1997 im Einsatz als Managementberater, Projektleiter, Abteilungsleiter, Bereichsleiter, Professor, Geschäftsführer essential. flow. GmbH

Kunden- und prozessorientierte Optimierung von Logistik- und Wertschöpfungsketten, Industrial Engineering, Prozessoptimierung, Wertstromdesign

Auftragsabwicklung, Produktionsplanung und –steuerung, durchgängige Pull-Steuerung von Versand, Produktion bis Rohteile-Lager, Nachschubsteuerungsverfahren und Belieferungskonzepte (u.a. Kanban), Dispositionsverfahren, Layout- und Materialflussplanung, Versand- und Zollabwicklung, Transportmanagement, Verpackungskonzepte, Logistikvereinbarung

Supply Chain Management, Lean Management, Logistikstrategie, Distributionsstruktur, Dienstleistermanagement, Lieferantenintegration

Change Management, Personalführung, Coaching

Einsätze in Deutschland, Schweiz, Ungarn, Finnland, Dänemark, UK, Spanien, Portugal, Italien, USA, Indien

Tätigkeiten

 

Fahrzeughersteller, Automobil-Zulieferindustrie
Solar-, Elektronik- und Konsumgüterindustrie
Elektroanlagenbau
Stahlerzeugung und -verarbeitung

Hauptbranchen